Amateurtheater
Werralöwen
"STIMME DER LIEBE / STIMME DES TODES"

Hommage an Federico Garcia Lorca

Darsteller:
ErzählerinSabine Heinz
ErzählerKlaus Adam
RezitationJennifer Seidel
Rezitation / GesangHarry Weghenkel
GesangPetra Gölz
GitarreSilke Vogel-Fingerhut
Rezitation / GesangTheatergruppe Kreuz AS
Stab:
Text / RegieSabine Heinz
Inhalt:
Sabine Heinz von den Werralöwen und Harry Weghenkel aus Lauchröden haben an einem sinnlich-besinnlichen und unterhaltsamen Dichterporträt dieses einst weltberühmten andalusischen Poeten, Theatermachers und Musikers gearbeitet und dafür Material für ein etwa 90-minütiges Abendprogramm zusammengestellt.

Sabine Heinz und Klaus Adam setzen spielerisch den eigens für diesen Abend von Sabine Heinz geschriebenen Erzähltext in Szene, der das Publikum mit zwei existentiellen Figuren aus der poetischen Welt Lorcas konfrontiert.

Die beiden Erzähler führen zu den verschiedenen künstlerischen Werken Lorcas hin:

So werden leidenschaftliche Lieder (Gesang: Petra Gölz - Gitarre: Silke Vogel-Fingerhut) im Wechsel mit Gedichten (Jennifer Seidel und Schüler der Schultheatergruppe Kreuz AS aus Ruhla) zu hören sein, wobei nicht wenige Gedichte selbst im Stile kleiner Szenen auf die Bühne gebracht werden. Dabei werden sich auch die Schüler von ihrer musikalischen Seite zeigen.

Mag diese Hommage an Federico Garcia Lorca für manchen Zuschauer auch eher ein Kennenlernen als ein Erinnern sein, so hat man doch vielleicht schon einmal von seinen erfolgreichsten Bühnen-Werken "Bluthochzeit" oder "Yerma" gehört. Mit seinen "Zigeunerromanzen" wurde er berühmt. Für seine "Romanze der Guardia Civil" musste er sich schließlich vor Gericht verantworten; und als der Bürgerkrieg Granada erreichte und "seine Stadt" von "den Roten gesäubert" wurde, wurde Federico erschossen.

So ist auch der geschichtliche Hintergrund neben dem Werk des Künstlers höchst interessant. Und der Kunstgenuss wird gewährleistet durch die wundervoll bildhafte Sprache dieses im Alter von nur 38 Jahren gestorbenen Ausnahmekünstlers.

Mail Kontakt Impressum